OptiMIG


OptiMIG – Die MIG/MAG-Industrieanlagen!

Die Bauserie OptiMIG 350/450/550 umfasst stufengeschaltete
MIG/MAG-Schweißanlagen von 350 bis 560 A Schweißstrom.

  • Sicherheitsabschaltung im 4-Takt Betrieb
  • Einfaches, selbsterklärendes Bedienfeld mit extra großen Funktionsknöpfen.
  • Präzise Einstellung des Schweißstroms durch bis zu 42 Schaltstufen.
  • Drahtautomatik (Synergic-Betrieb): Nur Schweißstrom einstellen, die Drahtgeschwindigkeit wird automatisch korrekt angepasst.
  • Zündvorschub und Drahtrückbrand einstellbar.
  • Wahlschalter: 2-Takt/4-Takt/Punkten/stufenlose Intervallschaltung.
  • Drahteinfädelautomatik mit Eilgang.
  • Serienmäßig 4-Rollen-Drahtvorschubgetriebe.
  • Automatische Zu- und Abschaltung des Lüfters.
  • 2-stufige Glättungsdrossel für spritzerarmes Schweißen.
  • Digitale Anzeige für Schweißstrom, Schweißspannung und Drahtvorschubgeschwindigkeit mit Voranzeige und Hold-Funktion.
  • Integrierte Wasserumlaufkühlung mit leistungs- fähiger Kreiselpumpe bei KW- und DW-Version.
  • Tiefgesetzter, verzinkter Flaschenhalter (10 l, 20 l oder 50 l Flaschen) für sicheren, stabilen Stand.
  • Zugelassen für den Betrieb unter erhöhter elektrischer Gefährdung, S-Zeichen.
  • Leichte Beweglichkeit mit je zwei großen Lenk- und Bockrollen.
  • Anschlussoption für Push-Pull-Brenner oder Fernregler bei DW-Version.

Die Baureihe OptiMIG umfasst drei Geräte:

  • OptiMIG 350 KW/DW mit 350 A Schweißstrom und 28 Schaltstufen
  • OptiMIG 450 KW/DW mit 420 A Schweißstrom und 42 Schaltstufen
  • OptiMIG 550 DW mit 560 A Schweißstrom und 42 Schaltstufen

Die “Technischen Daten” der einzelnen Geräte sind in der PDF Datei enthalten.

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>OptiMIG<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.